Kapitalbildende Lebensversicherung im Vergleich: Experten bieten kostenlosen Versicherungsvergleich und Beratung.

Versicherungsvergleich
Private Versicherungen
Abstandhalter
Versicherungsvergleich
gewerbliche Versicherungen
>> Live-Support bei
      tarifdirekt.de


Versicherungsvergleich Vergleichen und Sparen günstige Versicherungen

Kapitalbildende Lebensversicherung

 

Informationen kapitalbildende Lebensversicherung

Die kapitalbildende Lebensversicherung

Egal, ob Sie sich bei der Planung Ihrer Altersvorsorge für eine fondsgebundene Lebensversicherung oder eine kapitalbildende Lebensversicherung interessieren, verzichten Sie bei der Suche nach einer geeigneten Lebensversicherung nicht auf die kompetente Hilfe eines Vorsorge-Spezialisten. Ein Versicherungsvergleich alleine, kann eine qualifizierte Beratungsleistung durch einen Experten nicht ersetzen. Die Auswahlkriterien für eine erstklassige Lebensversicherung sollten daher im persönlichen Gespräch zusammen mit dem Altersvorsorge-Spezialisten analysiert und Ihrer Lebensphase und dem persönlichen Bedarf angepasst werden. Kompetent vergleicht der Experte zahlreiche Tarife miteinander und findet das Angebot auf dem Versicherungsmarkt, welches Ihren Anforderungen und Ihrem Risikoprofil am Besten entspricht

lebensversicherung_vergleich

Kapitalbildende Lebensversicherung und der Todesfallschutz

Eine kapitalbildende Lebensversicherung vereint den Todesfallschutz mit einem Sparplan in einem Vertrag. Verstirbt die versicherte Person während der Vertragslaufzeit, so erhalten die Hinterbliebenen die vertraglich festgelegte Todesfallleistung. Die kapitalbildende Lebensversicherung unterscheidet sich von einer Risikolebensversicherung dadurch, dass die versicherte Person im Erlebensfall eine Kapitalauszahlung erhält. Läuft der Versicherungsvertrag mindestens 12 Jahre und wurde zu Vertragsbeginn eine Mindestlaufzeit bis zum 60. Lebensjahr vereinbart, so ist die Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit steuerbegünstigt.

Rahmenbedingungen

Da eine Lebensversicherung, wie auch eine Rentenversicherung, meist mit langen Laufzeiten ausgestattet ist, sollte die Selektion und Auswahl sehr gewissenhaft erfolgen. Beim Auswahlprozess und der Ermittlung der optimalen Sparrate sollte daher immer ein Experte zu Rate gezogen werden. Der Experte berücksichtigt auch die vorherrschenden Rahmenbedingungen beim Sparer (wie z.B.: Einkommen, Wünsche, Risikoprofil, Steuerliche Aspekte und Fördermöglichkeiten), um einen möglichst optimalen Auswahlprozess zu gewährleisten. Die möglichst genaue Ermittlung der Sparrate ist deshalb so wichtig, da eine nachträgliche Beitragsreduzierung eine Neukalkulation des Vertrages erforderlich machen würde. Die Folge wäre ein nicht zu unterschätzender Zinsverlust für den Sparer.

Vertragsende

Der Vertrag endet mit der Auszahlung der Versicherungsleistung. Bei Vertragsablauf im Erlebensfall der versicherten Person sind die meisten Lebensversicherungsverträge so ausgestaltet, dass auf Wunsch des Sparers hin, die am Ende der Laufzeit zur Verfügung stehende Kapitalleistung als Rente oder als Einmalbetrag ausgezahlt werden kann. Für die richtige „Kapitalwahl“ spielt auch die Besteuerung der Erträge am Ende der Laufzeit eine wichtige Rolle. Im Todesfall der versicherten Person endet der Lebensversicherungsvertrag mit Auszahlung der vertraglich geregelten Todesfallsumme an den oder die Hinterbliebenen.

Welche Kosten entstehen bei der Beitragberechnung zur Lebensversicherung?

Für Sie ist es wichtig zu wissen, dass Ihr Beitrag zur Lebensversicherung nicht komplett zum Ansparen genutzt werden kann. Für den Versicherer besteht über die gesamte Laufzeit der Lebensversicherung das Risiko, in Falle Ihres Todes, die vertraglich geregelte Versicherungssumme an die Bezugsberechtigten auszahlen zu müssen. Somit muss der Versicherer zu Beginn der Vertragslaufzeit eine Risikoeinschätzung vornehmen. Geprüft wird unter anderem Ihr Gesundheitszustand und Alter bei Vertragsabschluß, wie lange der Versicherungsvertrag laufen soll und ob zusätzliche Risiken wie beispielsweise das Raucher/Nichtraucherrisiko besteht oder gefahrenerhöhende Hobbys ausgeübt werden. Der Versicherer muss dieses Risiko kalkulieren und entsprechend finanziell absichern. Dafür entstehen Kosten, die aus einem Teil der Beiträge zur Lebensversicherung entnommen werden. Ferner entstehen dem Versicherungsunternehmen noch weitere Kosten und Gebühren, wie beispielsweise für die Vermittlung, Führung und Verwaltung Ihres Vertrages. Auch diese Kosten werden dem Beitrag zur Lebensversicherung entnommen.

Versicherungsvergleich und Beratung zur Lebensversicherung

       Versicherungsvergleich
     >> hier anfragen <<
Bedarfsübersicht kapitalbildende Lebensversicherung
Kapitalbildende Lebensversicherung
Ihre Vorteile bei
tarifdirekt.de
         Top-Preisvergleiche
         Sehr günstige Tarife
         Expertenvermittung
         Informativ & unabhängig
         Keine Vertreterbesuche
Versicherung
Top-Vergleich
Stromtarif vergleichen
Rente berechnen
Gewünschte Rente
berechnen
Rente berechnen2
Rente berechnen
Tarifempfehlung
Tarifempfehlungen
Kfz-Versicherung
 Kfz-
 Versicherung

 Günstige KFZ-Versicherung
 bei unserem Partner
 berechnen.
 Ermitteln Sie jetzt
 ihr Sparpotential!

Vergleich Kfz-Versicherung
Rechtsschutzversicherung
 Rechtsschutz


 Online-Sondertarife im
 Rechtsschutz Vergleich!
 Jetzt vergleichen &
 Sparpotential nutzen!


      Vergleich Hausratversicherung
Hausratversicherung2
>>Umfrage
Umfrage Altersvorsorge
Umfrage Beratung Altersvorsorge
Ende Umfrage Altersvorsorge
Risikolebensversicherung      Berufsunfähigkeit       Altersvorsorge
Familienabsicherung zum
Spitzenbeitrag!
Risikolebensversicherung
 
 
Top-Tarife
Hervorragende Ratings
Erstklassige Absicherung
ihrer Arbeitskraft
Berufsunfähigkeitsversicherung
 
 
2008 Zulagen nutzen!
154€ für Sie & Ehegattin/en
Kindergeldberechtigte Kinder
185€ je Kind vor 2008 geb.
300€ je Kind ab 2008 geb.
Altersvorsorge
 
 
Jetzt Angebot berechnen Jetzt Angebot anfordern Jetzt Angebot anfordern
Impressum     Datenschutzerklärung     Disclaimer     Kontakt     Partner

 




Sitemap: Altersvorsorge| Fonds-Lebensversicherung| Fonds-Rentenversicherung| Kapital-Lebensversicherung| Kapital-Rentenversicherung| Riester-Rente| Rürup-Rente|
Betriebliche Altersvorsorge| Krankenversicherung| Gesetzliche Krankenversicherung| Private Krankenversicherung| Krankenzusatzversicherung| Bauherrenhaftpflicht| Bauleistungsversicherung| Feuerrohbauversicherung| Gebäudeversicherung| Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht| Hausratversicherung| Öltankhaftpflicht| Berufsunfähigkeitsversicherung| Private Haftpflichtversicherung| Krebsversicherung| Rechtsschutzversicherung| Risikolebensversicherung| Unfallversicherung| Tierhaftpflicht| Hundehaftpflicht| Pferdehaftpflicht| Kfz-Versicherung| Autoversicherung| Firmenversicherungen| Firmen-Rechtsschutz| Beitrag zur Wunsch Rente berechnen| Basisrente

Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Bitte beachten Sie unseren Disclaimer